Aktuelles - MEC-Schleswig

Modelleisenbahnclub Schleswig e.V.

--- die nächste Börse im Schleicenter 03. November 2019unsere Clubtreffen montags ab 16:00 Uhr ---

MEC Schleswig e.V.
Modelleisenbahnclub Schleswig e.V.
MEC Schleswig e.V.
Direkt zum Seiteninhalt
Nachlese zum Fahr- und Informationstag 2018
Im Rahmen des Mottos "Tag der Modell­eisen­bahn" öffneten wir die Pforten unseres Clubheims am 02.Dezember 2018 zu einem Fahr- und Informationstag. Viele Besucher, vermehrt auch mit potenziellem Nachwuchs, haben den Weg in unsere heiligen Hallen gefunden. Es wurden viele interessierte Fragen gestellt und von den "Wiederholungstätern" kamen öfters die Worte: "... da hat sich ja ganz schön was bei euch getan ..." oder so ähnlich. Diese Wahrnehmungen erfreuen die Erbauer natürlich. Einer der Höhepunkte war sicherlich die Möglichkeit mit dem Handy einen Zug selbst über und durch die Anlage zu steuern. Davon wurde auch reger Gebrauch gemacht, natürlich überwiegend von der jungen, teilweise sehr jungen Generation. Die Älteren waren häufig mit den Worten "... danke, jetzt nicht, ich schau lieber erst mal ..." eher zurückhaltend. Aber vielleicht ist der Mut ja das nächste Mal größer ... bestimmt. Die Technik hat bis auf ein paar kaum nennenswerte Zwischenfälle gut durchgehalten. Das war nach fast fünf Monaten Stillstand des rollenden Gutes keine Selbstverständlichkeit. Geklappt hat das wohl nur, weil ein paar wenige Heinzelmännchen im Vorfeld fast ihr Bett im Clubheim aufgeschlagen hätten. Aber auch die am Fahrtag sichtbaren Helferlein haben zu dem guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen.  ... und "nebenbei" hat sich unser gelber Spendenwaggon auch recht gut gefüllt ...
Danke an alle Mitwirkenden!

Rückblick auf unsere Herbst-Börse 2018
Unsere Börse am 04.November 2018 im Schleicenter wurde sehr gut besucht.  Wie immer klappte der Auf- und Abbau dank fleißiger Hände gut. Würstchen, Brötchen, Kaffee und Kuchen gingen weg wie "warme Semmeln". Auch der erstmalig eingerichtete Infostand kam gut an.
Ein Highlight war sicher die Modulanlage der "Furka-Leute". Die Präsentation war sehr gelungen und hatte großen Zuspruch. Sie war sicher nicht ganz "unschuldig" an den guten Besucherzahlen unserer Börse. Danke an alle Beteiligten!
Zurück zum Seiteninhalt